Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Google



    Privat

Dominica “ Palmsonntag

img1_karibischer Palmbuschen.jpg

img2_Feuerbaum.jpg

Nachdem bei uns am Schiff eindeutig festgestellt worden ist, wer fuer heuer “der“ Palmesel ist, brechen wir zu einer Besichtigungstour auf. Das Fort Shirley, welches ? der Prince Rupert Bay thront, ist schon laenger eines der von uns angepeilten Besichtigungsziele. Unser Palmsonntagsausflug wird begleitet von herrlich duftenden, gelben “Palmkaetzchen“ am sehr heissen Strassenrand und Palmzweigen, die allerdings noch fest auf der Palme sind.

img3_Fort Shirley.jpg

img4_unter Beschuss.jpg

img5_alles Kanonen.jpg

Ein typisches englisches Fort mit schoenen neu restaurierten Anlagen konkurriert mit der morbiden “Douglas Bay Battery“, die scheinbar vor kurzem verlassen wurde und ihre verfallenen Gebaeude, vor denen noch die Kanonen auf ihren Lafetten liegen. Das alles in einem wild wuchernden, alles ueberwachsenden Dschungel. Es gibt fuer uns natuerlich herrliche Fotomotive.. Der Dschungel holt sich langsam seinen Lebensraum zurueck.

img6_Douglas Bay Battery.jpg

#mg7#

img8_Douglas Bay Battery.jpg

Dieses Gebiet wurde zum Cabrits Nationalpark erklaert und wir sehen viele der hier lebenden Tiere, wie die Cavesnake und schwarze Krabben, die im Wald leben, sowie viele interessante Gewaechse.

img9_Grove Snake.jpg

img10_Termitenhuegel.jpg

img11_Sand Box Baum mit Stacheln.jpg

Von der Palmwanderung schon sehr durstig geworden, sehe ich einem Einheimischen zu, wie er ohne Werkzeug eine Kingcoconut oeffnet und trinkt. Das moechte ich auch koennen und schon bin ich im Gespraech und kann kurz darauf meine erste, selbst mit der Hand geoeffnete Kokosnuss trinken.

img13_Kingcoconut.jpg

#img14#

img7_Douglas Bay Battery.jpg

img12_talk mit Einheimischen.jpg