Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Google



    Privat

Marina Cay Island

In der Nacht hat es immer wieder geregnet, der Wind hat aufgefrischt und gedreht und wir wurden immer wieder kraeftig durchgeschuettelt.

Anegada mit Regenwolken.jpg

Wir nutzen den tollen Segelwind um zur naechsten Insel zu segeln. Kurz vor Ankunft bei der Insel Marina Cay klart der Himmel auf und wir koennen das vorgelagerte Riff im Sonnenschein klar erkennen. An der Insel Scrub Island vorbei passieren wir noch eine aeusserst kabbelige See.

starke Stroemung bei Scrub Island.jpg

Diese kleine Insel “ Marina Cay – liegt versteckt wie ein Vogelnest und wird durch das riesige Riff gut geschuetzt.

Marina Cay Island.jpg

Pussers Company Store hat nach Uebernahme der Insel das Erscheinungsbild voellig veraendert. Alles wurde renoviert, ein neues Open-air-Restaurant wurde gebaut und von der Terrasse der Sunset Bar auf dem Huegel haben wir einen spektakulaeren Ausblick auf die Inselwelt.

hervorragende Kueche.jpg

wir ankern.jpg

Bojenfeld u Ankerplatz Marina Cay.jpg

Leider ist die Sunset Bar nur montags bis donnerstags geoeffnet und so wird der Sundowner im Restaurant getrunken. Diesmal ist es ein Cocktail namens “Nelsons Blood“, der den oder die Trinkerin an die Seeschlacht von Trafalgar und die dort erlittene toedliche Verletzung von Lord Nelson erinnern soll. Jedenfalls irgendetwas Rotes mit viel, viel Rum.

Pussers Happyhour.jpg

toller Ausblick auf den Sonnenuntergang.jpg