Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Google



    Privat

San Benedetto del Tronto

Bei 1 bis 1 1/2 Bft. SE haben wir Kurs nach San Benedetto del Tronto abgesteckt. Nach ca. 40 SM und kurz nach Mittag nehmen wir den Motor weg und nun ist Aufkreuzen angesagt. Es weht ja ein SE Wind. Allerdings sind Fahrtencats nicht besonders fürs Aufkreuzen geeignet, noch dazu, wenn der Wind immer mehr aus der Richtung weht, in die wir wollen. Von dem einen Knoten Strom, der auch gegenan läuft, ganz zu schweigen. Bei 5 Bft. und hoher Welle laufen wir in die Marina CNS in Benedetto del Tronto ein. Der Marineiro erscheint natürlich erst dann, wenn wir bereits bestens vertäut an einem der drei neuen Stege liegen. Wir sind das erste ausländische Schiff, das angelegt hat, da die Marina den neuen Teil erst in einem Monat eröffnet. Abends genieÃ?en wir im Marinalokal „Marazul“ ein hervorragendes Essen mit freundlichster Bedienung. Der Wind schläft gegen 21 Uhr ein und ich kurz danach. Vorher bereite ich mich noch ein wenig auf die Ionischen Inseln vor und wenn wir Italien „ade“ sagen werden, sollte ich meine Spanischunterlagen wieder hervorkramen.

Marina San Benedetto del Tronto.jpg