Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Google



    Privat

St. Thomas “ Charlotte Amalie

Achterlicher Wind und Welle (von hinten) bringen uns in kurzer Zeit von St. John nach St. Thomas. Die Boote, die in umgekehrter Richtung unterwegs sind, verschwinden zeitweilig fast in den Wellen.

1_unruhige Dingifahrt.jpg

2_Faehrbetrieb.jpg

Zusammen mit St. John und St. Croix kauften die Vereinigten Staaten die Insel St. Thomas im Jahr 1917 fuer 48 Tonnen Gold (damaliger Wert “ 25 Millionen Dollar) von Daenemark. “Gut angelegtes Geld“ – ist die Aussage von Michi dazu.

3_enge Gassen in Charlotte Amalie.jpg

4_schmale Gaesschen.jpg

Die Hauptstadt Charlotte Amalie, 1666 von den Daenen nach ihrer Koenigin benannt, ist heute Freihafen und das groesste Touristenzentrum der Region. Das zollfreie Warenangebot umfasst Uhren, Schmuck, Diamanten, Kameras, Bekleidung, Parfum und Alkoholika.

5_alle Marken sind hier vertreten.jpg

6_Einkaufsgassen.jpg

Wir ankern im gut geschuetzten Hafen “St. Thomas Harbor“ in der Long Bay neben grossen Kreuzfahrtschiffen und freuen uns schon auf die naechsten Tage, wo wir den kulturellen Teil dieser Insel erforschen wollen.

7_kurz vor dem Abflug.jpg