Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Google



    Privat

Unser Wasserbett schwimmt wieder

Die Abschlussarbeiten am Schiff sind am Dienstag fertig und wir werden am spaeten Nachmittag ins Wasser gelassen “ gerade rechtzeitig vor einem sehr starken Gewitter “ danach verschwindet die Marina im Regenguss. Die Nacht verbringen wir, seit vier Monaten erstmals wieder schaukelnd, am Anlegesteg in der Marina Caribe. Wir waren sehr zufrieden mit dem Landliegeplatz und den Leistungen der Marina, sind aber mehr als gluecklich, am fruehen Morgen endlich die Leinen zu loesen und zurueck zum Ankerplatz von Porlamar zu segeln bzw. zu motoren.

Marina Chacachacare - Ankerplatz Porlamar.jpg

Es liegen hier schon sehr viele Schiffe, wir finden aber einen guten Platz und der Anker faellt auf 2 m Tiefe. Beiboot runter “ schliesslich wollen wir an Land “ aber leider streikt der Motor. Den ganzen gestrigen Tag hat Michi mit Startversuchen, Vergaser ausbauen, zerlegen, putzen und allen sonstigen Reparaturversuchen verbracht “ leider bis jetzt vollkommen vergeblich. Von Jogi (Samantha Nova) bekommen wir heute einen Ersatzmotor fuer ein paar Tage, um wenigstens an Land kommen zu koennen.

Jetzt muessen wir irgendwie schauen, dass wir entweder einen Mechaniker fuer unseren Honda-Viertakter finden oder einen kleinen Ersatzmotor kaufen koennen. Erst in Martinique gibt es die naechste Hondawerkstaette.

Den Laptop habe ich wieder im Griff und nun funktioniert auch das Internet wieder einwandfrei. Trotzdem habe ich Zeit, meine Eindruecke vom Ausflug zum Angelfall zu verarbeiten.

20081009_Angelfall.jpg