Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Google



    Privat

Weingut Taggenbrunn und Burgen und Schlösser

In den Weinbergen oberhalb der schönen Herzogstadt St. Veit liegt das Weingut Taggenbrunn, bei dem das Zusammenspiel aus historischen Bauwerken und moderner Architektur perfektioniert worden ist. Hier werden die Sorten Sauvignon Blanc, Pinot Blanc, Pinot Gris, Chardonnay, Traminer, Muskateller, Zweigelt und Pinot Noir auf ca. 50 ha angepflanzt. Die Burg Taggenbrunn wurde auf den Überresten einer keltisch-römischen Siedlung im ersten Drittel des 12. Jahrhunderts erbaut. Im Frühjahr 2017 wurde die Riesen Skulptur „Zeitgöttin“ von Andre Heller aufgestellt.

Von der Panoramaterrasse genießen wir die Aussicht auf St. Veit und auf das Zollfeld. Wir sehen auch auf die Kraiger Schlösser in der Ferne mit dem bekannten Hakenkreuz am Turm, die wir anschließend auch besuchen wollen. Aber auch kulinarisch lassen wir uns verwöhnen. Ein wunderschönes Platzerl für Familien- oder Firmenfeiern.

Am Weg zum Schloss Frauenstein kommen wir bei einem riesigen Sonnenblumenfeld vorbei. Natürlich nicht ohne einen Fotostopp für mich. Ich freue mich über die vielen Bienen, die hier noch reichlich Nahrung finden.

Über den Kraiger See führt unser Weg mit dem Auto zum Schloss Frauenstein, welches sich in privatem Besitz befindet und deshalb nur von außen zu besichtigen ist. Allerdings führt ein Wanderweg zu den beiden Kraiger Schlössern und wenn ich schon so nahe bin, muss ich natürlich auch dorthin.