Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Privat

Aquileia mit Familie

Nach acht Wochen Herumschippern in Kroatien erfahren wir, dass unsere Jugend nach Aquileia kommt und so fahren wir ein wenig früher zurück. Unsere beiden „Enkalan“ freuen sich schon mit ihren Eltern, mit der Shalimardue eine Ausfahrt zu machen.

Nach einer schaukligen „Meerbesichtigung“ mit den jungen Gästen ankern wir anschließend entspannt in der Lagune. Das durch die Sonne aufgeheizte Wasser in der Lagune ist sogar noch wärmer als im Pool in der Marina di Aquileia. So fahren wir zum Eissalon nach Grado. Es weht kein einziger Lufthauch im Stadthafen und so schwitzt die gesamte Mannschaft und es ist fast unmöglich zu schlafen. Daher führt uns der weitere Weg zurück nach Aquileia zum Pool!

Elisa und Raphael sind fast nicht aus dem Wasser zu bringen und wir Erwachsenen wechseln uns beim Gang in den Pool und zum eisgekühlten „spritz bianco“ ab.



Trotz der fast 40 Grad leidet die Jugend nicht an Appetitlosigkeit.


Unser kleiner Sonnenschein beginnt mit „Michi-Opa“ die Fluten des Pools mit Flügerln zu erforschen. Erstes Alleinschwimmen wird von allen mit Applaus bedacht. Allerdings hat der „Opa“ vollkommen ausgespielt, sobald die Mama ebenfalls im Pool ist.




Eine knappe Woche vergeht viel zu schnell – anscheinend nicht nur für uns.