Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

Privat

Auf Sonne folgt Regen ODER umgekehrt – in Punta Braccetto

Wir unternehmen einen ausgedehnten Sonntagsspaziergang, der beinahe nach 3 Minuten schon fast geendet hätte. Der Südwind bringt so viel Wasser mit, dass der kurze Strandabschnitt vollkommen unter Wasser steht.

So erkunden wir die kleine Ortschaft mit einigen Ruinen auf einer vorgelagerten Halbinsel, die jedoch nicht zu erreichen sind, obwohl wir uns redlich im Dickicht bemühen.


Wolkenloser Himmel, aber die Temperaturen sind (mit 12-14 Grad) trotzdem nicht sommerlich, obwohl am Campingplatz fast alle in kurzen Hosen herum laufen. Während der Nacht hat es hier auch nur knapp bei 10 Grad. Wie gut, dass meine Heizung funktioniert.




Parkplatzschäden verwundern mich nun schom lange nicht mehr. Vorne und hinten hat es auch nicht besser ausgeschaut. Sie werden wohl alle gleichzeitig wegfahren.

Der Spaziergang in der freien Natur gibt die Farbenvielfalt Siziliens wieder. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass auch im August das Land so farbenprächtig leuchtet. Wir werden wohl einmal im April/Mai bzw. September/Oktober nach Sizilien kommen, abgesehen davon, dass wir uns sehr gut vorstellen, einen der kommenden Winter wieder hier auf dieser schönen Insel zu verbringen.