Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Januar 2021
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Privat

Endlich wieder mal raus in die Kälte

Ein kleiner Schneepflug hat am Abend unsere ganzen Parkplätze freigeräumt – mithilfe von einigen hyperaktiven Mietern und Michi mit Schneeschaufel. Als Abschluss gab es dann – nach einer hochprozentigen Schnapsverkostung, einer motivierenden Spende unserer Nachbarin – auch aus unserem Fenster eine Verkostung. Als Hauptdarsteller konnten wir einen Schilchersturm aus Gamlitz aus dem Kühlschrank zaubern.

Dieses schön angerichtete Frühstück hat uns beiden gemundet. Der Tag war gerettet, aber kalt.

Wir schauen uns fast jeden Tag ein Fotobuch an von den Jahren 2006 – 2020 als wunderschöne Erinnerungen. Gestern war Indien 2011 und 2018 dran. So wird die Sehnsucht noch mehr gefördert. Bei der zweiten Seite sagte ich: Mein Gott, war ich schlank – und du auch!

Heute vormittag haben wir uns ins Freie gewagt, trotz eisiger Kälte von Minus 9 Grad (Michi sagt, es waren geschätzte 22 Grad Minus). Wir haben seit ca. 15 Jahren keine solche Kälte erlebt. Haben sie aber auch nicht vermisst. Ab Mittwoch soll es wieder schneien und bis dahin soll die Kälte bleiben. Echte Freude schaut etwas anders aus.