Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

Privat

Lovice und Mostir auf Scedro

Auf der Insel Hvar in der Stadt Hvar decken wir uns mit frischem Obst und Gemuese und vor allem mit einer neuen Wertkarte fuer das Internetnetz VIPNET ein.

Hvar.jpg

Allerdings gibt es auf Scedro, der kleinen Insel unter Hvar, auf unserem Ankerplatz keinen Internetzugang. Dafuer viele nette Skipper und bei Rato kommen wir gerade recht zu einem geselligen musikalischen Ereignis. Einer der Komponisten vieler kroatischer Volkslieder – ein gewisser Hr. Milatic – war auch mit von der Partie. Der Hoehepunkt war dann, als ich bei Musikern das kroatische Fischerlied “Ribari“ bestellte und Michi endlich einmal mit einer guten Gruppe mitsingen durfte.

Den Moewenaugen von meinem Skipper entgeht so gut wie nichts, und so sieht er, wie ein herrenloses Beiboot aus der Bucht raustreibt. Dem englischen Skipper neben uns ist es noch nicht abgegangen, aber er freut sich umso mehr, als dass er nicht schwimmend sein Dinghi einfangen muss.

bei Rato in der Lovice.jpg

Mit Fini und Christine von den Booten “My Dream und Ventus“ machen wir einen Kurzausflug in die Nachbarbucht Mostir, um bei Stjepko die koestlichen Girice (oder Slanice) mit einem Bier zu ersaeufen. Die Ehegespons der beiden (Hansl und Manfred) hueten in der Zwischenzeit die Boote bzw. bewachen aufmerksam die Biervorraete am Schiff.

zu Fuss nach Mostir.jpg