Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv

Privat

Nachtwache

Heute ist nicht mehr so viel Verkehr, aber immer wieder leuchten Positionslichter in der Ferne und einige der Frachter kreuzen auch unseren Weg. Durch das Fernglas betrachtet tanzen diese Lichter wie wild gewordene Derwische. Und gleich neben dem Boot sieht man – wenn die Wellen aufspritzen – Meeresleuchten. Das ist organisches Leuchten, hervorgerufen durch Kleinstlebewesen, die im Meer leben. Es ist wunderschön anzusehen, wie Sternspritzer. An die Nachtwache habe ich mich auch schon gewöhnt. Es kommen interessante Gedanken auf. 100 km entfernt ist Afrika (Casablanca) und unter uns 3000 m tiefes Wasser und wir, geschützt von 5 mm Polyester obenauf. Wenn das Schiff in die Wellen kracht, knirscht das Ganze gewaltig und trotzdem fühlen wir uns sicher.

Parasail.jpg

Nachtwache.jpg