Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv

Privat

Nur 9 Tage statt 2 – 3 Monate

Der Tag beginnt mit leichtem Regen. Wir überlegen, ob wir noch bleiben wollen. Es sind leichte Gewitter angesagt. Bei Starkwind muss unsere Ruderanlage noch mehr arbeiten und das wollen wir vermeiden. Um 08 Uhr schaut es etwas besser aus und so klarieren wir aus und es geht los. Der Wind kommt mal aus der Richtung, mal aus der anderen. Wir haben viel zu tun mit Segel setzen und Segel bergen. Schön langsam kommt aber die Sonne wieder raus und wir kommen weiter.

Das „Captainsdinner“ wird uns im „Da Nettuno“ serviert. Michi liebt die gefüllten Calamari und mein Lieblingsgericht sind Spaghetti con gamberi e zucchine.

In den letzten beiden Tagen hat sich ein weiteres Problem bemerkbar gemacht. Unsere Batteriebank ist nicht 100%ig in Ordnung. Die Starterbatterie funktioniert für den Steuerbordmotor problemlos, der Backbordmotor springt aber erst mit ihrer Hilfe an. Wir haben glücklicherweise einen Schalter, mit dem wir die Starterbatterien zusammenschalten können.

Wir müssen warten, dass (0b) der Termin am Montag mit dem Mechaniker klappt, dass der Fehler genau erkannt wird, dass das Ersatzteil in kürzester Zeit (vermutlich aus Kanada) geliefert werden kann und dass wir dann wieder auf Törn gehen. Unsere Hydrauliksteueranlage ist von einer kanadischen Firma und wir glauben nicht, dass wir Fremdkomponenten dazu einbauen können. Eine total neue Steuerung wäre sehr teuer. Mal sehen.