Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Dezember 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

Privat

Stoncica auf Vis

Aus familiaeren Gruenden beginnen wir unsere Rueckreise zwei Wochen frueher als urspruenglich geplant. Allerdings koennen wir auf keinem Fall die Bucht Stupica auf Vis auf dem “Nachhauseweg“ auslassen.

1_Stoncica.jpg

Nicht nur, weil es die beste “Peka“ weit und breit gibt, sondern in erster Linie um unsere Freunde Pave und Tripo wieder zu treffen. Es ist wie ein Heimkommen an einem Ort, der nur gute Erinnerungen birgt. Die Herzlichkeit der Brueder geht uns sehr nahe und so vertroesten wir uns auf naechstes Jahr, da wollen wir etwas mehr Zeit hier in dieser schoenen Bucht verbringen.

2_Lammpeka.jpg

3_inmitten von Freunden.jpg

Dass man sich auf dem Wasser immer wieder trifft, ist bekannt. Cilly und Guenther (mit Bordhund Jessy) vom Segelschiff Cetoga haben wir vor 7 Jahren in Lastovo kennen gelernt. Bei unserer Rueckreise aus der Karibik haben wir sie in Brindisi getroffen und einige Tage gemeinsam mit Unternehmungen verbracht, sowie das “grausige“ Wetter vor Ort abgewartet “ und gestern, noch nicht vor Anker, werden wir von den “Dreien“ wieder herzlichst begruesst. Die Welt ist rund, feucht und sehr klein.

4_Sonnenaufgang.jpg

Am fruehen Morgen (fast ausgeschlafen) motoren wir wieder Richtung Norden und damit wieder ein Stueck naeher nach Aquileia.

5_Spiegeleis.jpg