Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

September 2020
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archiv

Privat

Tempora 181 a.c. – historische Festspiele in Aquileia

Dieses Wochenende fühlen wir uns ins 2. Jh. vor Christi zurück versetzt. In unmittelbarer Nähe zu den Ausgrabungen werden Zeltstädte aufgebaut – die der Römer und die der alten Kelten.


Am Freitag beginnt das Spektakel mit der ersten Begegnung der römischen Legionäre und der keltischen Krieger. Es ist der Tag der Sonnenwende und endet gegen Mitternacht mit einem Tanz der Druidinnen um das Feuer.




600 Darsteller lassen den geschichtlichen Ursprung der Stadt wieder aufleben. Wir sind nur noch am Vormittag mit dabei bzw. mitten drinn.




Am antiken Markt können wir nicht nur bei der Herstellung diverser Gegenstände aus dieser Zeit zuschauen, ich kaufe mir einen wunderschönen Haarschmuck, der mich immer an dieses super organisierte „Tempora 2013“ erinnern wird.



Kurz nach Mittag befinden wir uns schon auf dem Weg nach Umag, aber das ist schon wieder eine andere Geschichte.