Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

Oktober 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archiv

Privat

Tin Can Bay und Tagwache um 05.30 Uhr

Bei unserem gestrigen Ausflug haben wir erfahren, dass sich in dieser kleinen Siedlung am fruehen Morgen manchmal wilde Delfine zur Fuetterung einfinden. Daher Tagwache um 05.30 Uhr. Wir fahren also 40 km bis in die Tin Can Bay zum organisierten Delfinfruehstueck.

1_seid ihr auch alle da.jpg

Harmony und Mystique, wie die beiden heutigen Delfine heissen, lassen meinen Fruehstueckskaffee kalt werden, denn sie sind schon um 07 Uhr im seichten (aber heute wegen des vielen Regens leider trueben) Wassers zu sehen. Mehrere Ranger achten auf die Tiere und noch mehr auf das aufgeregte Publikum.

2_Harmony und Mystique.jpg

3_satter Delfin.jpg

Seit ungefaehr 12 Jahren kommen fast regelmaessig verschiedene Delfine vorbei, ebenso sind in dieser Bucht immer wieder die sehr seltenen und scheuen Dugongs (Seekuehe) von Haus- oder Angelbooten aus zu sehen. Aber auch die Bullenhaie kommen hier in Strandnaehe vor!!

4_Rancher mit Delfine.jpg

Dieses Gebiet ist eine geschuetzte Zone und die “Rancher“ erklaeren vieles ueber die Lebensweise dieser Tiere.

5_abgedreht.jpg

Leider will keiner der beiden wirklich nahen Kontakt zu uns Neugierigen aufnehmen und nach knapp einer Stunde ziehen sie wieder von dannen, um vielleicht morgen wieder zu kommen.

6_er ist nicht hungrig.jpg

7_genug fuer heute.jpg

Auch diese gefiederten Zaungaeste sind hungrig und warten auf Fische, ob aus dem Wasser oder vom Rancher zugeworfen, ist ihnen wahrscheinlich egal.

8_hungrige Maeuler.jpg

Der heutige Tag unterscheidet sich wettertechnisch von gestern nur insofern, als dass es den ganzen Tag heftig schuettet, nur unterbrochen von leichteren Regenschauern. Aber morgen soll es schoen werden, schliesslich ist es ja Weihnachten.