Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv

Privat

Treffen mit Renate und Mopi in der Holzhütte

Unsere Freunde Renate und Mopi aus Leibnitz haben heute Zeit für uns und schlagen ein kulinarisches Treffen in der „Holzhütte“ in Rettenbach vor. Zwei ganze ausgewachsene Backhendln inklusive gebackene Innereien landen auf unserem Tisch. Wir schaffen es leider nicht, sie weg zu essen – obwohl wir die letzten Tage recht gut im Training waren. Wir wässern das Tier mit einem Tropfen Rotwein (Zweigelt) und verzichten auf eine Nachspeise. Am späten Nachmittag knattern wir weiter zur nächsten Empfehlung der Beiden. Wir landen in der Buschenschank Tinnauer, wo uns aus der Speisekarte ein Germknödel, gefüllt mit Honigkürbiskernen und warmer Vanillesauce anlacht. Wir schaffen die Portion nicht einmal zu zweit.

Am Rückweg nach Gamlitz kommen wir an diesem bunt geschmückten Traktor vorbei und ich zwinge meinen Chauffeur mit einem Nierengriff in die Bremsen zu steigen. Es ist für mich selbstverständlich, hier beim Sturmstandl einen Stopp einzulegen. Rund ums Haus sehen wir Hoppelhasen, Truthähne, Fasane, balzende Pfaue und viele Hühner. Ein gesprächiger und lustiger Gast stellt sich anschließend als Nachbar des Weinguts Liener vor. Sein Weingut heißt Tertinegg am Kranichberg und wir versprechen, nächstes Jahr bei ihm auch vorbei zu schauen.

Unsere Zeit in der Südsteiermark geht nun zu Ende und wir werden in den nächsten Tagen um die Badezimmerwaage einen weiten Bogen machen, um sie nicht zu beschädigen. Morgen geht es wieder nach Hause.