Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue



August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv

Privat

Villacher Kirchtag und wir

In der Kirchtagswoche lieben wir es, in Villach zu sein. Ist uns zwar nicht immer möglich, aber wenn, genießen wir diese Zeit daheim. Natürlich treffe ich mich auch mit meiner Freundinnengruppe. In Anbetracht der Sommerzeit sind die meisten auf Urlaub bzw. eine noch in der Arbeit. Wir genießen einen hervorragenden Brunch mit allem Drum und Dran bei Brigitte. Ich freue mich, dass wenigstens sie und Dagmar Zeit für mich haben.

Wir schmeißen uns in unser Kirchtags-Outfit in Kilt und Lederhose und machen die Stadt unsicher. Am Montag spielen unsere slowenischen Nachbarn auf und die Tanzgruppen von dort zeigen uns, wie es bei ihnen fröhlich zugeht.

Den ganzen Montag gibt es rund um die Stadtpfarrkirche den bekannten Jakobimarkt. Neben Handwerkskunst wird auch gezeigt, wie man Schuhe erzeugt bzw. töpfert oder schmiedet. Die alte Handwerkskunst mit Witz und Ideen begeistert uns immer. Wir kaufen auch zwei neue Tassen für das Schiff.

Am Mittwoch findet der Rettl-Kirchtag im Hotel Post statt. Wir waren schon mindestens vier Mal dabei und freuen uns immer wieder auf diese Show. Unsere Freunde Brigitta und Fredi und Magda und Peter haben für uns die besten Plätze reserviert und so können wir die Modeschau mit vielen verschiedenen Musikeinlagen von verschiedensten Musikgruppen von der ersten Reihe aus verfolgen.

Das Programm wird vom Original Canal Valley (Kanaltaler) Sound mit Gabry und den Doganirs sowie Buzgi mit seinen tollen Elvis-Interpretationen und Songbird und der Mackh Dance-Company gestaltet. Die Gruppe „Lauser“ motiviert die Zuschauer und spielt dann noch abschließend ihre Hits. Die Rettl Modeschau ist wie immer eine „Show“ und begeistert alle. Uns ist es dann zu laut und so nehmen wir einen Abschlussdrink (Uhudler) bei den Steirern, die ebenfalls  am Villacher Kirchtag  einen Stand haben, zu uns.