Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Logbuch der SY Shalimardue

März 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Privat

Zwei Stunden Stau am Weg nach Venedig

Wir wählen heute die Bundesstraße, obwohl das Navi uns immer auf die Autobahn entführen will. 90 Kilometer mehr – aber trotzdem sollten wir auf der Autobahn schneller sein. Wären wir auch gewesen, aber wer weiß schon, dass wir in einen ordentlichen Stau kommen. Zwei LKW’s sind voll ineinander gekracht. Totale Sperre auf beiden Seiten. Nach zwei Stunden können wir auf einer Nebenstraße ausweichen. Die Gegenspur muss noch warten. Wir fahren an einer Kolonne von mehr als 10 Kilometern vorbei. Ich bin froh, nur im Stau zu stecken und nicht die Ursache für den Stau zu sein.

Wir kommen noch bei strahlendem Sonnenschein auf unserem Campingplatz „Venezia“ an und wir beschließen, erst um 16 Uhr mit dem Bus nach Venedig zu fahren. Was für ein Glück, denn so stört uns der Starkwind und der Regen nicht, der plötzlich über uns hinwegzieht. Wir bleiben heute am CP. Es wird erzählt, dass es in unmittelbarer Nähe sogar gehagelt hat. Am Abend ändert sich die Wettersituation und wir hoffen, morgen schönstes Wetter in Venedig zu haben.